Ihr Warenkorb
keine Produkte

Der chinesische Volvo-Eigner kauft sich mit fast zehn Prozent beim deutschen Oberklasse-Primus ein. Was hat Konzernchef Li Shufu mit dem Investment vor, und was nützt es umgekehrt Daimler?


Ein für die großen SUV X5 und X6 entwickeltes Programm hat BMW vor vier Jahren irrtümlich auch auf 5er und 7er aufgespielt. Das führte dann zu schlechteren Abgaswerten.


Volkswagen und die Abgasaffäre - was den Konzern noch lange beschäftigen dürfte, ist für die Autokäufer offensichtlich kein Thema mehr. Die Wolfsburger legen glänzende Eckdaten für 2017 vor.


Das Beste aus zwei Welten: Alle Jahre wieder geistert die Idee eines Motors durch die Branche, der - obwohl Benziner - zumindest partiell nach dem Diesel-Brennverfahren arbeitet. Mazda hat sich der Technologie neu angenommen und erstmals zur Serienreife gebracht.


Der größte Autozulieferer der Welt legt sich mit seinen wichtigsten Kunden an: Bosch kümmert sich jetzt um digitale Mobilitätsleistungen wie Carsharing, Mitfahrservices oder autonomes Fahren - bislang Domäne der Autohersteller.


Am Dienstag entscheidet das Bundesverwaltungsgericht, ob Fahrverbote für Diesel zulässig sind. Das Urteil könnte massive Auswirkungen haben - nicht zuletzt für die Politik.


Santander hat sein Finanzierungsgeschäft im Fahrzeugbereich genau unter die Lupe genommen. Die Ergebnisse bestätigen den zentralen Markttrend.


Shopsystem by Gambio.de © 2016