Ihr Warenkorb
keine Produkte

Der Konzern will in diesem Jahr 100.000 E-Autos und Plug-in-Hybride verkaufen. Damit ist BMW zwar profitabel, jedoch weniger als mit Benzin- und Dieselautos.


Ob beim Get-together im Fünf-Sterne-Superior "Interalpen Hotel Tyrol" oder beim Tiroler Abend - die AUTOHAUS Santander Classic-Rallye bietet die perfekte Gelegenheit zum Miteinander in der Branche.


Fast sechs Millionen Euro-5-Diesel sind in Deutschland unterwegs. Auf Druck der bayerischen Landesregierung erklären sich BMW und Audi nun bereit, Hunderttausende Fahrzeuge nachzurüsten. Um den Ausstoß gesundheitsschädlicher Stickoxide zu verringern - und Fahrverbote zu umgehen.


Mehr als 130.000 Interessenten begrüßten die Händler der Blitzmarke zur Doppelpremiere von Insignia und Crossland X. Rund 12.000 Probefahrten wurden am vergangenen Wochenende vereinbart.


20 deutsche Händler nehmen am exklusiven europäischen Fortbildungsprogramm "DP2 Academy" teil. Partner des Importeurs sind die Mannheim Business School und Accenture.


Elektrofahrzeuge werden oft übertrieben futuristisch gezeichnet, und selbstfahrende Autos kommen nicht selten als seltsam anmutende Transportkapseln daher. Das muss nicht sein, findet der Chef-Designer des Hyundai/Kia-Konzerns, Peter Schreyer.


Auf dem Prüfstand steht wieder die Servicequalität im Autohaus - TÜV Rheinland sucht die kundenfreundlichsten Betriebe. Bewerbungsschluss ist am 30. Juni.


Shopsystem by Gambio.de © 2016